Status Quo: Tour für 2022 geplant

-

Status Quo: Tour für 2022 geplant

- Advertisment -

Nachdem die Briten zuletzt ihre Backbone-Tour für 2020 absagen mussten, gibt es jetzt neue Termine.

Im Frühling und Spätsommer 2022 ist es dann soweit und Status Quo stehen wieder auf deutschen Bühnen. Mit u.a. acht Shows in Deutschland soll unter dem Tourtitel „Out Out Quoing!“ endlich wieder gefeiert werden.

Tickets sind im regulären Vorverkauf ab dem 23. April erhältlich. Francis Rossi freut sich nach der Zwangspause umso mehr: „Rauszugehen, richtig auszugehen und dabei richtig aus sich herauszugehen, wurde zu einem Traum. Aber jetzt wird dieser Traum wieder wahr.“

Status Quo

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Das Neueste

Das letzte Wort: Rick Wakeman über Yes, Bowie und seine Söhne

Aus dem sensationellen Keyboarder-Dreigestirn, das in den 70er-Jahren in­­ternationale Rockmusikgeschichte geschrieben hat, ist der Engländer Rick Wakeman der letzte...

JJ Wilde: Neue EP WILDE

Die Kanadierin, deren neues Album Anfang 2022 erscheinen soll, hat aus der Pandemienot heraus ein paar neue Tracks aufgenommen,...

Rock-Mythen: Ian Curtis – Tod im Reihenhaus

Die Katastrophe hatte sich angekündigt – aufzuhalten war sie nicht: Nur einen Tag vor dem Start seiner ersten US-Tournee,...

Udo Lindenberg: 75 Jahre alles klar!

Einer der wichtigsten und eigentümlichsten deutschen Rocker feiert heute Geburtstag: Udo Lindenberg! Udo Gerhard Lindenberg wird heute stolze 75 Jahre...
- Werbung -

The Vintage Caravan: Alte Amps, neue Horizonte

Rock’n’Roll ist Bauchsache. Also haben The Vintage Caravan aus Island einfach mal weniger nachgedacht und mehr gefühlt. Herausgekommen ist...

Blackberry Smoke: Neues Video zu ›All Rise Again‹

Unser neuestes Interview mit Blackberry Smoke lest ihr in der aktuellen Ausgabe von CLASSIC ROCK. Nach der Veröffentlichung der Songs...

Pflichtlektüre

Video der Woche: David Bowie mit ›Young Americans‹

Ein junger David Bowie wendet sich vom Glamrock zum...

Review: The Mighty Mighty Bosstones – WHEN GOD WAS GREAT

Gitarren und Bläser für die Tanzbeine Es gibt wohl keine...
- Advertisement -

Das könnte dir auch gefallen
Für dich empfohlen